Der Film "Emotion" - Spiegel Online Bestseller

 

Dieser Film ist nicht nur ein Meilenstein, er ist ein Weg für die Menschheit in eine vollkommen neue Welt der körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheit.
                                                                                                               

 


Mehr als 90 Prozent unserer Krankheiten und Schmerzen entstehen durch emotionale Altlasten, wie durch unverarbeitete Erlebnisse in der Kindheit, durch Probleme am Arbeitsplatz oder eine Trennung, so die Erkenntnis renommierter Wissenschaftler aus den Bereichen Medizin, Quantenphysik, Kinesiologie, Biologie und Genetik wie:

Dr. Joe Dispenza, Dr. Bradley Nelson, der neue Einstein Nassim Haramein, der Krebsheiler Rob van Overbruggen Ph.D, die spirituelle Lehrerin Sonia Choquette, der ganzheitliche Mediziner Dr. Darren Weisman.                     

 

Die Filmdokumentation Emotion lässt uns an den Erkenntnissen der Wissenschaftler teilhaben und zeigt auf verständliche und nachvollziehbare Weise: Wir haben es in der Hand, durch die Auflösung emotionaler Blockaden den Prozess der Erkrankung zu verhindern und Gesundheit und Wohlbefinden zu einem dauerhaften Zustand zu machen.